„Unser Verein hat die Aufgabe, jungen Menschen parteiübergreifend Kenntnisse über die Institutionen und Strukturen des Staates zu vermitteln und Verständnis für die Arbeit der politischen Parteien und der Wirtschaft in Schleswig-Holstein zu wecken. Wir machen sie fit für die demokratische Arbeit in der Politik.“

„Unser Verein hat die Aufgabe, jungen Menschen parteiübergreifend Kenntnisse über die Institutionen und Strukturen des Staates zu vermitteln und Verständnis für die Arbeit der politischen Parteien und der Wirtschaft in Schleswig-Holstein zu wecken. Wir machen sie fit für die demokratische Arbeit in der Politik.“

Die 8. Seminarreihe ist gestartet

Erst im zweiten Anlauf ist das 8. Seminar unseres Vereins zur Förderung des Politiknachwuchses an den Start gegangen, nachdem Corona den im März gelanten Auftakt torpediert hatte. So ging es am 23. Oktober in den Räumen des Novum Akademiehotels und auf Einladung des Sparkassen- und Giroverbandes Schleswig-Holstein mit dem ersten Vortrag und dem persönlichen Kennenlernen der Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmer los. Und wie schon bei den vergangenen Durchgängen blieb auch nach diesem Auftakt das zufriedenstellende Resümee: Es passt alles gut zusammen!

Mit einer schwungvollen Frage- und Diskussionsrunde wurde der Redner der ersten Veranstaltung, Dr. Ralf Stegner, Oppositionsführer der SPD im Kieler Landtag, „gestellt“ und deutlich gemacht, dass sich dieses Seminar, mit Motivation, Freude und dem gewissen Biss, den man als erfolgreicher Politiker auch braucht, durch die nächsten Monate hindurcharbeiten wird. Einleitend hatte der 2. Vorsitzende unseres Vereines, Dr. Ulf Kämpfer, und der Präsident des Sparkassen- und Giroverbandes für Schleswig-Holstein, Reinhard Boll, die Damen und Herren des neuen Seminars, des Organisationsteams sowie eine Reihe von Vereinsmitglieder begrüßt, die zuvor schon an der Vorstandssitzung und der Mitgliederversammlung teilgenommen hatten.

Frischer Wind für unsere Politik

Unser Land braucht junge Menschen, die bereit sind, sich einzumischen. Männer und Frauen, die frischen Wind in die Politik Schleswig-Holsteins bringen, die querdenken, flexibel und fantasievoll sind. Nachwuchspolitiker, die Lust auf Veränderungen haben und die Gesellschaft aktiv und verantwortungsvoll mitgestalten möchten.
Doch wie fängt man es an, wenn man keine oder nur wenig Erfahrung mit den politischen Institutionen und ihren Abläufen hat? Wir vom Verein zur Förderung der politischen Nachwuchsbildung in Schleswig-Holstein e.V. möchten dazu beitragen, dass der Einstieg in die Politik gelingt. Unser Ziel ist es, den jungen Bürgerinnen und Bürgern, die bereit sind, sich politisch zu engagieren, über ein umfassendes Bildungsprogramm die Grundlagen für eine spätere Karriere in der Politik zu vermitteln.

Ihre Unterstützung

Sie möchten unsere Arbeit fördern und Mitglied
in unserem Verein werden? Bitte sprechen Sie uns an:
Verein zur Förderung der Politischen Nachwuchsbildung
in Schleswig-Holstein e.V.
Andreas-Gayk-Str. 7-11, 24103 Kiel
info@politiknachwuchs.de